Esszimmer Kategorie

Esszimmer

Produkte

Das Esszimmer: Durch die Bank geniessen

Essen verbindet, sagt man. Darum gibt es in Sachen Einrichtung kaum einen wichtigeren Raum als das Esszimmer. Hier wird nicht nur gespeist, sondern auch gemeinsam gelebt und gefeiert – längst ist das Esszimmer der ultimative zentrale Treffpunkt für Familie und Freunde zuhause geworden. Darum sollte er auch gut und vor allem multifunktional ausgestattet sein. Bei der Wahl der richtigen Esszimmermöbel ist neben Stil und Qualität auch die Funktion entscheidend – schliesslich wird das Esszimmer vielfältig genutzt, so dass ein einfacher Esstisch mit vier Stühlen heute nicht mehr zeitgemäss ist. Ein echtes Comeback erleben deshalb Bänke beim Esszimmer-Einrichten. Von der «guten, alten» Eckbank bis zu modernen Designs wie stylischen Essgruppen aus Holz, Metall und Leder sind sie eine gute und vor allem platzsparende Alternative zu Einzelstühlen und machen jede Essecke gleich ein bisschen gemütlicher. Auch einzelne Sitzbänke im Retro-Look sind beliebte Allrounder – die passen natürlich optimal zu einem klassischen Servierwagen oder zu Barmöbeln im 60s-Style.

Vorteile Esszimmer:

  •   XXXL-Auswahl an Esszimmermöbeln für jeden Geschmack
  •   Hochwertige Materialien wie Holz, Leder und Metall
  •   Multifunktionale Esszimmermöbel für vielseitigen Einsatz
  •   Bänke, Stühle, Tische und mehr
  •   Alles zur perfekten Beleuchtung fürs Esszimmer

Esszimmermöbel: Dos and Don‘ts

Auch beim Esszimmer-Einrichten hat man die Qual der Wahl. Am besten man startet mit dem Tisch – er steht im Zentrum des Raums und bestimmt dadurch massgeblich den Stil und das Material der begleitenden Esszimmermöbel mit. Da es sich dabei meist um eine längerfristige Anschaffung handelt, sollte man sich im Vorfeld gut informieren und auf gute Qualität setzen. Besonders beliebt? Holz im Esszimmer. Es strahlt wohnliche Ruhe und Natürlichkeit aus und wirkt dadurch noch «einladender». Weiter geht’s mit den Sitzgelegenheiten. Gerade die sollten beim Esszimmer genau auf den Esstisch abgestimmt sein, damit es nicht zu einem ungewollten Stilbruch kommt. Ist der Stil definiert, entscheiden schliesslich Raumgrösse und Funktion über die weiteren passenden Esszimmermöbel. Tipp: Äusserst platzsparend ist eine Eckbank, die im Gegensatz zu einzelnen Stühlen viele Sitzplätze auf einer vergleichbar kleinen Sitzfläche ermöglicht. Bei den Sitzmöbeln steht neben Qualität und Stil aber auch der Komfort auf dem Wunschzettel. Bezüge aus Stoff oder Leder sind sowohl ein optischer Blickfang als auch bequem, robust und pflegeleicht – das ist vor allem bei einem Haushalt mit Kindern und Haustieren ein grosses Plus, schliesslich sind Esszimmermöbel nicht nur zum Anschauen da. Apropos anschauen: Auch bei der Wahl der richtigen Esszimmerbeleuchtung „isst“ das Auge mit. Hier empfehlen sich dimmbare Hängeleuchten, die verschiedene Lichtstimmungen für unterschiedliche Anlässe ermöglichen.

Esszimmer einrichten leicht gemacht: 5 Tipps

  1. Von innen nach aussen: Gerade das Esszimmer erlaubt, den Fokus in die Raummitte zu verlagern. Der Esstisch kann also ruhig das Zentrum bilden. Darum sollte das Material bzw. das Holz des «Hauptdarstellers» auch besser hochwertig sein.
  2. Ins richtige Licht rücken: Fast genauso wichtig ist die passende Esszimmerlampe direkt über dem Essbereich, die die Esszimmermöbel richtig zur Geltung bringt. Hier wirken auch auffällige Modelle wie Hängeleuchten und Kronleuchter.
  3. Hauptsache gemütlich: Vom Sitzkissen über Tischwäsche bis zum Zierkissen – gemütlich wird es im Esszimmer vor allem durch die richtigen Accessoires, die massgeblich zur wohnlichen Atmosphäre beitragen.
  4. Raum geben: Auch im Esszimmer kann es verschiedene Zonen geben – wie beispielsweise einen Essbereich, einen Lese- und einen Kaffee- und Kuchen-Bereich. Dabei sind Teppiche wahre Raumtrennungswunder und helfen mit, die Bereiche optisch abzugrenzen.
  5. Die Mischung macht’s: Ein Stilbruch ist nur dann ein Problem, wenn er unabsichtlich passiert. Manchmal kann ein buntes Potpourri aus verschiedenen Stühlen, Materialien und Stilen eine gute und individuelle Alternative zur harmonischen Essgruppe sein.

Vitrine, Sideboard und Co.: Platzhirsche im Esszimmer

Wie in jedem Raum gibt es natürlich auch im Esszimmer jede Menge zu verstauen. Im Klassiker, der Vitrine, finden gerne Geschirr, Gläser, Besteck, Tischtücher und oft verwendete Deko-Stücke wie Kerzenhalter, Servietten und Tischsets Platz. Die Vitrine integriert sich ideal in den Raum und ist praktischer Stauraum und Hingucker zugleich – schliesslich eignet sie sich optimal zum Präsentieren besonders wertvoller Schmuckstücke, antiken Porzellans oder edler Gläser. Immer häufiger sieht man auch wieder ein Sideboard im Esszimmer, das – eher breit als hoch – trotzdem genauso viel Stauraum wie eine Vitrine bietet. Reicht der Platz auch dafür nicht aus, ist man mit Barmöbeln wie dem Servierwagen am besten bedient – sie lassen sich flexibel im Raum verschieben und sorgen dafür, dass die wichtigsten Utensilien immer griffbereit sind.

Moderne Einrichtung fürs Esszimmer kaufen

Sie möchten Ihr Esszimmer einrichten und sich dazu inspirieren lassen? Bei XXXLutz finden Sie eine Top-Auswahl an Esszimmermöbeln für jeden Stil. Vom hochwertigen Esstisch über passende Stühle, Sitzbänke und Esszimmerlampen bis hin zu geschmackvollen Vitrinen und Sideboards gibt es hier alles, was das Esszimmer-Herz begehrt. Jetzt super Angebote entdecken und alles fürs Esszimmer kaufen!